Oldtimer Traktoren
Geschichtliches zu den Herstellern sowie Bilder verschiedener Typen

Der John Deere Lanz 310 Traktor

Bild eines John Deere Lanz 310John Deere Lanz 310 mit Frontlader

Als Nachfolger des Typ 300 wurde ab 1964 der John Deere Lanz 310 hergestellt. Mit der neuen 10er Serie wurde u. a. auch der Wechsel von der Halbrahmenbauweise auf die rahmenlose Blockbauweise eingeläutet.

Die Einzelteile dieses Traktors wurden in den USA und in Frankreich hergestellt und dann in Deutschland zusammengebaut.

Der bei diesem Modell verbaute Dreizylinder Reihenmotor mit 2.490 cm³ Hubraum leistete 32 PS mit einer Höchstgeschwindigkeit von 20 bzw. 27 km/h (beim Schnellgang).
Das Getriebe hatte 10 Vorwärts- und 3 Rückwärtsgänge, ab 1967 wurde die Fertigung des John Deere Lanz 310 eingestellt.