Oldtimer Traktoren
Geschichtliches zu den Herstellern sowie Bilder verschiedener Typen

Schlüter S 350 Traktor - Technik und Daten

Schlüter S350Schlüter S 350

Ab 1963 fertigte Schlüter in der Halbrahmenbauweise den S 350 (Typ SF 3300) mit 34 PS, welcher fortan das untere Leistungsspektrum abrundete. Als Motor wurde ein Dreizylinder-Reihendieselmotor mit 2.945 cm³ Hubraum verbaut. Das ZF-Getriebe hatte 8 Vorwärts- und 4 Rückwärtsgänge, was eine Höchtsgeschwindigkeit von 20 km/h (bzw. 29 km/h in der Schnellgangversion) ermöglichte.
Ab 1964 war dann auch eine allradangetriebene Version mit der Bezeichnung S 350 V (Vierradantrieb) verfügbar. 1966 wurde die Fertigung dieses Typs eingestellt.

Der oben gezeigte Schlepper wurde 1966 gebaut und ist heute noch im Einsatz.

Werbung: