Oldtimer Traktoren
Geschichtliches zu den Herstellern sowie Bilder verschiedener Typen

Der IHC D 217 Traktor

Auf dieser Seite wird ein IHC McCormick D 217 vorgestellt. Das D innerhalb der Typenbezeichnung bezieht sich auf die Produktion in Deutschland, die Zahl 217 beschreibt die zwei Zylinder des wassergekühlten Motors mit 17 PS Leistung (mit einem Hubraum von 1.217 cm³).

Als Getriebe wurde ein ZF A 5/6 mit 6 Vorwärts- und einem Rückwärtsgang verbaut.

IHC beschrieb diesen im entsprechenden Verkaufsprospekt als den "Idealschlepper für kleinere und mittlere Betriebe" oder als "Zusatzschlepper für den größeren Hof".

Foto eines IHC D 217IHC D 217 (Standard) in Originalzustand

Der Traktor ist im Originalzustand, der Mähbalken (Anbaumäher) ist ebenfalls das Originalzubehör von 1960. Zusätzlich dazu waren u. a. ein Anbau-Wechselpflug, eine Zwischenachs-Drillmaschine, ein Anbau-Spritzgerät und der Düngerstreuer D-5A erhältlich.

IHC Mc CormickIHC Mc-Cormick


Besonders interessant ist an diesem Schlepper die Hydraulik, welche für die damalige Zeit ein exklusives Extra war. Der Kaufpreis betrug seinerzeit 8.500,-- Deutsche Mark. Zum Vergleich: Ein Ochse kostete damals ca. 1.000,-- Mark, ein Schwadenrecher ca. 1.200,-- Mark und eine Heupresse ca. 4.000,-- Mark.