Oldtimer Traktoren
Geschichtliches zu den Herstellern sowie Bilder verschiedener Typen

Der Fendt Farmer 3S Traktor

Bild eines Fendt Famer 3SAFendt Farmer 3SA "Rundhauber"

Ab 1966 wurde der Fendt Farmer 3 S (FW 238/11) mit dem 45 PS starken MWM Diesel D 208-4 gebaut. Mit diesem Modell schloss Fendt die Lücke zwischen den Farmer 2 und dem Favorit 3. Der wassergekühlte Vierzylinder Reihenmotor hatte 2.976 cm³, die Höchstgeschwindigkeit lag bei 20 km/h bzw. 28 km/h mit dem Schnellgang.
Neben dem Hinterrad angetriebenen 3 S gab es noch eine Variante mit Allrad, welcher als Farmer 3 SA (FWA 238/7) verkauft wurde.
Der oben gezeigte Schlepper ist die seltene Variante mit Allrad sowie der runden Motorhaube. Ab 1968 wurde dann durch Fendt die neue, eckige Haubenform auch beim 3S verbaut.

Werbung: