Oldtimer Traktoren
Geschichtliches zu den Herstellern sowie Bilder verschiedener Typen

Über die Eicher Königstiger Serie

Eicher KönigstigerEicher Königstiger

1958/59 gelang Eicher mit der Einführung der Raubtierserie als Verkaufsbezeichnungen ein geschickter Marketing-Schachzug. Innerhalb dieser Reihe wurden die Leopard, Panther, Tiger, Königstiger und auch Mammunt eingeführt. Im Dezember 1959 war dies bei den Königstiger zunächst der EM 300 mit einem 3 Liter Motor mit 35 PS und einem A 210 Getriebe von ZV. Etwas später folgte dann der allradangetriebene EA 400 mit 40 PS.

Ab 1968 wurden dann der Königstiger I und II mit den neu eingeführten internen Bezeichnungen (3007 und 3015 für Hinterradantrieb sowie 3010 und 3016 für Allradantrieb) gebaut.