Oldtimer Traktoren
Geschichtliches zu den Herstellern sowie Bilder verschiedener Typen

Infos zum Deutz D25S

Deutz D25SDeutz D25S

Ab 1957 wurde der Deutz D25S gebaut, welcher faktisch ein F2L612 war, in dem jedoch der damals neue luftkekühlte F2L712 Motor mit 25 PS und 1.700 cm³ verbaut wurde. Erst ein Jahr später, 1958 wurde dann das Modell auch in D25S umbenannt. Das Getriebe hatte 10 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge, optional wurde ein Fritzmeier M210 Verdeck verbaut. Ende 1959 wurde dann diese Serie wieder eingestellt.

Der oben gezeigte Schlepper ist Baujahr 1959 und wird in der nächsten Zeit restauriert werden.